Marketing für den Rechtsanwalt

www.kapitalschutz.de ist ein Portal aus der Entwicklerschmiede der Warsteiner SEO-Agentur schmallenberg.txt. Wir bieten Rechtsanwälten und Kanzleien  Potential bei der Mandantensuche.

Udo Schmallenberg und sein Journalistenteam arbeiten nahezu ausschließlich für das Onlinemarketing von Rechtsanwälten aus dem Bank- und Kapitalmarktrecht, aus dem Steuerrecht, dem Handels- und Gesellschaftsrecht und dem Insolvenzrecht. Zudem betreuen wir das Partnernetzwerl www.jetzt-widerrufen.de und das Portal www.verbraucherschutz.tv.

kapitalschutz.de ist das Ergebnis einer Kompetenzen-Fokussierung aus 15 Jahren Suchmaschinenoptimierung für  den Rechtsanwalt.

Das Bild einer Kanzlei wird heute geprägt von den Suchergebnissen auf der ersten Google-Seite - und da steht längst nicht mehr die Kanzlei-Homepage allein. Da gibt es rechts eine Places-Landkarte, ein Anzeigeergebnis "Video", aktuelle News der Kanzlei aus Googlenews und nicht zuletzt Links auf die Profile der Kanzlei.

Unser Ziel ist es, das aussagekräftige Profil der Kanzlei auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zu optimieren und so die gewünschte Expertise deutlicher darzustellen, als es eine Standard-Homepage kann.

Zukünftige Mandanten suchen nach den Schlüsselbegriffen ihrer Problemstellung, finden ihre Kanzlei und erhoffen sich dort nichts sehnlicher zu finden, als einen sympathischen Ansprechpartner, der sich mit der Schaffung, Wahrung und Rekonstruktion von Vermögen auskennt und darauf einen Kanzleischwerpunkt gelegt hat.

Warum "kapitalschutz.de"? Aus unserer Erfahrung werden Onlineangebote nur dann genutzt, wenn sich dem User echte Optionen bieten, sich schadlos halten zu können. Das Netz ist voll von verzweifelt Suchenden, die Geld verloren haben oder sich um ihr Geld sorgen.

Zu oft werfen solche Opfer das gute Geld dem schlechten hinterher, indem sie Beratern mit falscher oder fehlender Expertise folgen. kapitalschutz.de entlarvt Rechtsanwälte ohne gute Expertise recht schnell, denn ohne ehrliches Bekenntnis zum Anlegerschutz und Mut zur Meinung werden Beiträge nicht veröffentlicht und Profile nicht angelegt.

kapitalschutz.de fördert aktives Content-Marketing mit stets aktuellen Texten und erinnert  Kanzleien auch immer wieder an die Notwendigkeit, selbst Texte zu veröffentlichen. Wir informieren unsere Partner z.B. regelmäßig über aktuelle BGH-Urteile und wichtige obergerichtliche Entscheidungen, politische Weichenstellungen oder aktuelle Entwicklungen...  "...und schreiben auch gern den passenden Text für Sie!"

Dabei ist es unerheblich, wie viele Anwälte diesen Service nutzen - jedes einzelne Profil ist von der Wertigkeit und der Aussagekraft eine kleine Homepage für sich und damit ein wichtiges Marketinginstrument zur Präsentation einer besonderen Expertise.

Ihre Möglichkeiten:

  • Verweisen Sie Ihre Mandanten auf Ihr Kapitalschutz-Profil: "Wenn wir in dieser Richtung mal etwas für Sie tun können!"
  • Oft fehlt der eigenen Kanzlei-Homepage die technische Möglichkeit, die besonderen Fähigkeiten und Qualifikationen eines einzelnen Teammitglieds z.B. im Steuerrecht gebührend heraus zu stellen
  • Probleme mit Google-Adwords? - mit kapitalschutz.de kein Problem. Wir verringern Ihre Ausgaben bei gleichem Ergebnis
  • Keine Zeit und  auch kein Budget für eine eigene Kanzlei-Homepage mit wirtschaftlichem Schwerpunkt ? Nutzen Sie kapitalschutz.de um darzustellen, was Sie in diesem Bereich leisten!
  • Sie wollen sich einen neuen Schwerpunkt aufbauen? Ein kapitalschutz.de-Profil ist in 2 Stunden eingerichtet und erste Artikel nach 2 Stunden von Google indiziert.

 

Als Redaktion von kapitalschutz.de unterstützen wir das Portal mit all unseren Möglichkeiten. Fälle werden zeitnah journalistisch aufgearbeitet nach sorgsamer Recherche. Gerne stehen wir auch unseren Kooperationsanwälten zur Seite, wenn es um die Unterstützung einer Kampagne geht. Richten Sie Ihr kapitalschutz.de-Profil auf ein bestimmtes Thema aus oder präsentieren Sie ein Mitglied Ihres Teams als besonderen Experten z.B. für das Thema "Widerruf" oder für "Unternehmensnachfolge" oder für "Strafbefreiende Selbstanzeige".

Im Zusammenhang mit Ihren Angaben zur Region schaffen Sie ein Suchergebnis, das Ihnen Mandanten zum Schwerpunkt direkt aus der Nachbarschaft liefert oder Sie erobern sich eine Metropole innerhalb Ihres Einzugsgebietes.

Zum Preis von 199,90 Euro/Jahr können Sie als Kanzlei beliebig viele Mitarbeiter ins Profil einstellen und diese beliebig viele Artikel veröffentlichen lassen. Jede Kooperationskanzlei kann eine Supportstunde in Anspruch nehmen und wird von uns telefonisch oder per Mail auf die Notwendigkeiten im Umgang mit einem erfolgreichen Profil hingewiesen.

Für Rechtsanwälte ist kapitalschutz.de ein Mehrwert-Portal und Mitmachen eine spannende Erfahrung.